Internationale Segelfreizeit Ijsselmeer 2018

Elterninfo am 1.Juli 2018 um 16 Uhr im Haus der Jugend Niederdollendorf,Haupststr 55, 53639 Königswinter

           

Auch im Sommer 2018 segelt der Stadtjugendring Königswinter e.V. mit Jugendlichen ab Ende Klasse 7 auf dem niederländischen IJsselmeer. Vom Samstag den 11. bis Freitag den 17. August 2018 werden die komfortablen und geräumigen Traditionssegler  Bree Sant  und   Jeppe van Schier von Enkhuizen aus mit insgesamt 56 Seglern in See stechen und das IJsselmeer sowie die vorgelagerten Nordseeinseln bereisen. Ein deutsch-internationales Betreuerteam wird an Bord für interkulturelles Flair und englische Bordsprache sorgen. Beim Segeln, Spiel, Sport, Schwimmen, Kochen und bei Landgängen kann so unkompliziert Sprachpraxis gesammelt werden. Beim Internationalen Abend, an dem alle mit ausländischen Wurzeln ihre Heimat vorstellen dürfen, erfahren die Teilnehmer viel Spannendes über ihre Mitsegler.

Impressionen aus den Vorjahren findet ihr auf unserer  Fotogalerie.

Alle an Bord anfallenden Tätigkeiten wie Segeln, Einkaufen, Kochen, Reinigen des Schiffes, Programmgestaltung  werden von den  Teilnehmern gemeinsam durchgeführt.

Da es bereits früh am 11. August losgeht ist eine Übernachtung im Haus der Jugend vom 10. auf den 11. August eingeplant.

Die Kosten betragen 410€ (450€ für Teilnehmer die nicht in Königswinter, Bonn oder Bad Honnef gemeldet sind). Die Teilnehmer-Beiträge ergeben sich aus den Zuschusshöhen der Städte. Eine Ermäßigung des Beitrags für Teilnehmer aus einkommensschwachen Familien ist möglich. Bitte sprechen Sie uns an.

Die Schiffe sind voll, Anmeldungen gehen auf die Warteliste falls ggf. Teilnehmer nicht mitkommen können.

Packing List and Departure Information 2018

weitere Informationen gibt es hier:

Tel:02244 915797

oder unter segeln@stjr-kw.de

Infonachmittag am 01.07.2018 um 16 Uhr im Haus der Jugend Haupstr.55, Königswinter-Niederdollendorf